Online-Test Stress

Beschreibung Stress-Syndrom

Viele Menschen leiden heutzutage unter dem Stresssyndrom. Sie können schlecht einschlafen oder zur Ruhe kommen, weil die Gedanken kreisen oder eine innere Unruhe sie umtreibt. Aufgaben können kaum mehr bewältigt werden der kosten viel Überwindung und Energie. Der Auslöser ist Stress. Unter Stress versteht man erhöhte körperliche oder seelische Anspannung, die verschiedenste Reaktionen hervorruft und auf lange Sicht zu Schädigungen der Gesundheit führen kann.
Folgen sind Konzentrationsschwäche, innere Unruhe, Einschlafprobleme und ein schlechtes Immunsystem.
Durch ein gezieltes Impuls-Training kann das Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung wieder hergestellt werden und das allgemeine Wohlbefinden sowie Konzentrationsfähigkeit optimiert werden.

Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten:

 

1.Im Berufs- oder Privatleben gibt es viele Stressmomente.
2.Die Gesundheit ist in den letzten 6 Monaten öfters angegriffen gewesen.
3.Die Konzentration ist eingeschränkt.
4.Manchmal müssen Texte wiederholt gelesen werden um den Inhalt erfassen zu können.
5.Sich zu entspannen oder abzuschalten fällt sehr schwer.
6.Ohne das Essenverhalten geändert zu haben kann das Gewicht nicht mehr so leicht gehalten werden.
7.Das Ein- oder Durchschlafen fällt schwer oder ist unmöglich.
8.Die Hobbies oder auch Familienaktivitäten werden derzeit etwas vernachlässigt.